...warum? <'3 warum tust du das? ich hab dir nix getan...;_;

unsre FF*

~Keep holdin' on~

...

<333

Credits

Designer

~Bill's Sicht~

N Zettel... wow, wie originell. Was besseres ist dem auch nicht mehr eingefallen. Wahrscheinlich steht da dann ne Nachricht à la 'Ich liebe dich.` drauf. Gott... wann checken die endlich, dass ich verdammt nochmal nicht schwul bin. Ich bin es nicht! Nicht! Niemals! Gott... ich meine, ist ja nicht so, als hätte ich was gegen Schwule.. wieso auch. Sind ja ganz normale Menschen eigentlich... aber ich bins eben nicht. Und nur, weil ich mich eben mehr um mein äußeres Erscheinungsbild kümmere als diese Idioten, bin ich ja auch gleich schwul... ist klar, ne?

Ohne den Zettel zu lesen schiebe ich ihn zurück zu Tom. Wenn der denkt, dass ich so leicht zum durchschauen und rumkriegen bin, hat der sich geschnitten! Aber hallo...!

Aus Tom werd ich eh nicht schlau. Der zieht eine schrähe Nummer ab nach der Anderen! Erst istz er nett zu mir... dann benimmt er sich wie das letzte Arschloch! Dann verbrüdert er sich mit Justin... guckt zu wie ich verprügelt werde... dann entschuldigt er sich für ne Tat, die er nich gemacht hat und schützt mich vor Justin, als Höhepunkt überhaupt küsst er mich -wobei ich immernoch davon ausgehe, dass er das machen sollte- und jetzt will er wieder per Zettel angekrochen kommen... na geil.

Das erlösende schellen zur Pause holt mich aus meiner Gedankenschleife zurück in die Realität. Scheiße... schon wieder hab ich nichts, wirklich nichts vom Unterricht mitbekommen... wenn das so weitergeht, endet das Schuljahr, wie das letzte. Und woran liegt das? Ist klar... an den scheiß Leuten hier auf der Schule... gott, wann merkt meien Mutter endlich, dass ich diese Schule wechseln muss, da es sonst nie und nimmer besser wird...!

Nüchtern packe ich meine Schulsachen in meine Tasche, hänge sie mir über und gehe nach Vorne zum Lehrerpult. Die Lust auf Schule ist mir heute eindeutig vergangen... wobei, hat die überhaupt mal existiert? Wohl eher nicht! Wie auch immer. Ich lasse mich vom lehrer im Klassenbuch als Entschuldigt eintragen und verlasse dann endlich dieses Klassenzimmer. Kaum habe ich die Hälfte des Flures überquert, höre ich laufende Schritte hinter mir, ein "Bill, warte!" und schließlich die Hand von jemanden auf meiner Schulter. Ich weiß wer es ist... und trotzdem passt das einfach wieder nicht in all diese Gedanken. Es passt nicht! Es kann gar nicht passen, denn warum zum Teufel fliegen plötzlich diese bschissenen Schmetterlinge in meinem Bauch rum. Das geht doch gar nicht! Fuck man.
Ich schließe kurz die Augen, atme einmal tief durch, ehe ich mich zu Tom umdrehe und ihn fragend und drohend angucke.

"Bill... ich ehm... also... eh...". Ich schaue Tom mit seinem Gestottere abwertend an. Dieser blickt irgendeinen Punkt hinter mir an, um mir nicht in die Augen schauen zu müssen. Was willst du verdammt? Raus mit der Sprache. ...Willst du dich... kann das sein? Willst du dich vielleicht wirklich entschuldigen? Sag schon! Was willst du??

"Also... du hast... deinen Bleistift vergessen!" Tom hält mir den Stift unter die Nase. Ich schaue abwechselnd zwischen dem Stift und Tom her. Das ist jetzt nciht sein Ernst, oder? Ich rolle genervt die Augen. Der letzte Funken Hoffnung ist geschwunden... Ich schnappe den Bleistift drehe mich um und gehe schnurstracks gerade aus. Hauptsache weg! Weg von Tom! Weg von dieser Enttäuschung! Und verdammt nochmal weg von diesen beschissenen fuckin' Schmetterlingen! Ich glaube ich hab Fieber oder so... oder der Kuss hat bei mir sowas wie ne Art Trauma angerichtet. Anders kann ich es mir nciht erklären... echt nich! Ich bin ja nicht schwul.

Mit dem Bus mache ich mich also auf den Weg nach Magdeburg in die Stadt. Jetzt schon zu Hause aufzukreuzen, würde nur zu dummen Fragen führen... den Vormittag verbringe ich gechillt im Alex. 

21.7.07 13:37
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de